Die Nacht in der Bucht Fikiada war ruhig, der Anker hielt wie die nächtlichen Kontrollen ergaben. Für ein kurzes Frühstück setzten wir zuerst nur die Genua und ließen uns bei Vorwind gemütlich Richtung Südspitze von Kythnos und dann unter voller Beseglung weiter nach Serifos ziehen.

IMG_9805

Die Welle kam ein wenig schlecht und nachdem wir Serifos Steuerbord liegen gelassen haben änderten wir den Kurs auf 160 Grad.

IMG_9806

So glitt unsere Apollon einigermaßen ruhig mit Halbwindkurs  die letzten 16 Seemeilen nach Sifnos.

IMG_9807

Nach einem kurzen Zwischenstopp in der Ormos A. Georgiou bei dem fast die ganze Besatzung ins doch noch kühle Meer sprang liefen wir gegen 17:30 in Kamares/Sifnos ein und es begrüßte uns wieder der gleiche alte Seebär wir 2014.

IMG_9812

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here