Von Svendborg(DK) 28 Meilen nach Faborg(DK)

Regen empfing uns heute früh beim Aufwachen um 07:00 Uhr. Auch würde es empfindlich kühler. Wir legten um 11:00 Uhr in Svendborg ab und fuhren 5 Meilen westwärts zur Startlinie. Um 13:00 gingen wieder 19 Schiffe auf einen Kreuzkurs Richtung Faborg. 1100363B-104B-469F-A59F-CCDB69C45817

D43E4905-82EF-4946-AC2E-1C677D8C8257 Unserer Momo kam dieser Kurs mit wenig Wellenschlag sehr entgegen und wir segelten von Anfang an in der Spitzengruppe mit. Die gelegentlichen Regenschauern konnten uns auch nichts anhaben.

 Im letzten Halbwind-Schlag nordwärts Richtung Ziel konnten wir alle Gegner abschütteln und wir überquerten die Finishing Line als erste.3C03A247-DFD7-4FCB-BAA8-4026D55948B8

Nach Yardstick wurden uns dann noch zwei Boote vorgereiht, wir sind aber sehr stolz auf unsere Leistung!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here